Philora – Aus Freundschaft zum Moment

von philora

Willkommen auf meinem neuen Onlinetagebuch!

Dieses Blog soll zum Nachdenken anregen. Von kleinen Alltagsbegebenheiten inspiriert, möchte ich hier immer wieder meine Gedanken festhalten. Diese sind in der Regel unpolitisch und hoffentlich so allgemein, dass die meisten Besucher sich angesprochen fühlen.

Philora setzt sich zusammenaus philos (griechisch für Freund) und hora (lateinisch für Stunde). Lebe im Moment, nutz die Stunde…  genieße den Augenblick. Das ist das hochgesteckte Ziel.

Und bitte kommentiert was das Zeug hält – ich neugierig, was ihr denkt!